Menu
Menü
X

Gottesdienst

YC

Liebe Gemeindeglieder,

fehlt Ihnen unser Gottesdienst genauso wie uns? Es ist im Moment eine schwere Zeit für jeden von uns. Besuchen Sie gerne unsere Rubrik "Gottesdienste".


Seelsorge

Wenn Sie seelsorgerliche Beratung oder Begleitung wünschen, wenden Sie sich bitte telefonisch an:
Pfarrerin Maas-Lehwalder 06081 - 5838470


Ihr Kirchenvorstand

Köpperner Kirchenglocken

Wer in diesen schwierigen Zeiten - zum persönlichen Gebet zu Hause oder einfach nur so - die Köpperner Kirchenglocken hören möchte, kann dies auch jederzeit im Internet bei hr4 oder bei youtube tun. Die Links hierzu sind:

HR4

YouTube

Glocken rufen zum Gebet

Von vielen Kirchtürmen läuten jeden Tag die Glocken, bei uns um 11 Uhr und um 20 Uhr, um zur Stille und zum Gebet zu rufen.


Die EKHN und die Bistümer Limburg und Mainz empfehlen ein Abendläuten und gleichzeitig das Licht einer Kerze im Fenster, um in der Kontaktsperre ein hörbares und sichtbares Zeichen der christlichen Gemeinschaft, des Trostes und der Ermutigung zu setzen.

Hoffnung Hamstern

Eine Wäscheleine hängt an der Kirchentür, von der Sie sich im Vorbeigehen einen guten Gedanken mitnehmen können. Bitte suchen Sie sich ein Kärtchen als Begleiter aus.

Nachbarschaftshilfe

Liebe Köpperner,

Wir befinden uns zurzeit in einer sehr schwierigen Situation. Das Coronavirus bindet uns alle mehr oder weniger ans Haus. Besonders ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen leiden in besonderem Maße unter der Beschränkung ihrer sozialen Kontakte. Wir alle empfinden die notwendigen Einschränkungen als ein großes Maß an Kontrollverlust über unser Leben, ja es ängstigt uns. Umso wichtiger ist es dort Hilfe anzubieten, wo sie gebraucht wird. Das können Telefonanrufe bei uns bekannten Menschen sein, die besonders isoliert sind, um überhaupt zu jemandem Kontakt zu haben. Daneben sind aber sicher unterschiedliche praktische Hilfen notwendig.

Wir möchten Ihnen, wenn Sie z.B. Einkaufshilfe o.a. benötigen, diese gerne vermitteln. Scheuen Sie sich nicht dieses Angebot anzunehmen.

Um Hilfsangebote wie die Nachfrage nach Hilfe sinnvoll zu koordinieren, bitten wir Sie sich an folgende E-Mail-Adresse der Stadt Friedrichsdorf zu wenden: coronahilfe@friedrichsdorf.de. Telefonisch ist eine Kontaktaufnahme unter Telefon 06172-7311235 möglich.

Um als Hilfesuchende und Helfer zusammen zu kommen, nutzen Sie bitte die genannten Kontaktmöglichkeiten.

Die Kirchengemeinden und die Stadt Friedrichsdorf danken allen, die sich für das Gemeinwohl engagieren und ihre Mitmenschen nicht aus den Augen verlieren. Nur eine Gemeinschaft, die zusammensteht, hier in Friedrichsdorf aber auch als Menschheitsfamilie kann eine solche Herausforderung wie die Gegenwärtige hoffentlich bewältigen.

Seien Sie behütet

Der Kirchenvorstand Ihrer Kirchengemeinde Köppern

Orgel Erklärungen

Für musikalisch Interessierte könnte der nachfolgende Link interessant sein. Aktuell stellt die Kantorin der Bad Homburger Erlöserkirche, Susanne Rohn, täglich kleine Orgel-Erklärungen ins Internet. Sie schreibt hierzu: „Die Orgelkunst ist so ein riesiges, reiches, wunderschönes Gebiet. Deshalb möchte ich die Zeit nutzen, während der wir nicht öffentlich musizieren können, um in diesen Reichtum ein wenig einzuführen.“ Link dazu:

Erlöserkirche Bad Homburg

Willkommen auf unserer Internetseite!

Kirchengemeinde KöppernKirche seitlich
Kirche der Kirchengemeinde Köppern

Wir begrüßen Sie ganz herzlich und freuen uns über Ihren Besuch auf den Internetseiten der Ev. Kirchengemeinde Köppern. Wir laden Sie ein, uns und unsere Gemeindearbeit näher kennen zu lernen.

Neben Informationen zu unserer schönen Kirche, dem Gemeindezentrum und der Kindertagesstätte bekommen Sie Einblick in die vielfätige Arbeit des Kirchenvorstandes, der Ausschüsse und Arbeitskreise. Sie erfahren wann und wie Sie unsere beiden Pfarrerinnen, Ursula Buchberger und Ulrike Maas-Lehwalder, und das Gemeindebüro erreichen. Auch unser Förderverein stellt sich und seine Aktivitäten vor.

Eine Übersicht zu den regelmäßigen Gottesdiensten im Kirchenjahresablauf finden Sie unter der Rubrik "Gottesdienste".
Allgemeine Informationen zu Taufe, Konfirmation, Patenamt, Trauung, Bestattung, Kircheneintritt erhalten Sie unter der Rubrik "Informationen".

Aktuelles

Online-Seelsorge

In Krisen für Sie da: Pfarrer im Netz

Das Netz ist derzeit für viele Menschen der einzige Kontakt zu anderen Menschen. Das betrifft auch die Seelsorge. Das Team "Pfarrer im Netz" wurde jetzt um Pfarrer Bernd Nagel verstärkt und steht für Seelsorge und Beratung zur Verfügung.

Portraits der aktuell fünf Pfarrer im Netz, eingewoben in ein Netz. Montage: Bernecker

Hinweise für Gemeinden

Wie Kontaktsperren die Trauerfeiern treffen

In der Coronakrise stellen sich Fragen an die seelsorgliche Praxis, die vor einer Woche kaum denkbar waren. Wie kann ein Trauergespräch stattfinden? Wie viele können an einer Beisetzung teilnehmen? Das belastet alle Angehörigen und Seelsorgenden in bisher kaum gekannter Weise. Jetzt sind die Vorgaben mit einer Kontaktsperre nochmals verschärft worden. Hessen hat eine Regelung auch für Traueferiern getroffen. In Rheinland-Pfalz soll sie heute noch folgen.

Friedhof Bernd-Christoph Matern

Kirche zuhause

Streaming von Gottesdiensten und Andachten – so geht’s (aktualisiert am 23.3.2020)

Sonntags bleibt die Kirchentür geschlossen – wegen der Corona-Pandemie. Aber viele Menschen würden dennoch gerne einen Gottesdienst erleben, von zuhause aus und am liebsten aus der eigenen Gemeinde. Internet-Plattformen wie Facebook, Instagram (IGTV) und Youtube machen’s möglich. Hier ein paar Tipps. (Jetzt - 23.3.2020 - mit Hinweisen der Medienanstalten!)

Hand mit Smartphone pixabay.com/MrJayW
top